Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Dominik Pendl und Mathieu Glatz als Steirer des Tages

Dominik Pendl (Universität Graz) und Mathieu Glatz (Arbeitsassistenz Steiermark) widmeten sich in ihrer Masterarbeit dem Thema „Intellektuelle Behinderung und Demenz – Eine qualitative Studie zur Situation des Fachpersonals in der Arbeit mit Menschen mit intellektueller Behinderung und Demenz in Einrichtungen der Behindertenhilfe in der Steiermark“ und legten den Fokus auf die Herausforderungen, die sich für Einrichtungen und Fachkräfte durch die Betreuung von Personen mit intellektueller Behinderung und Demenz ergeben.  

Für ihre Abschlussarbeit erhielten die beiden den zweiten Platz des Forschungspreises für Inklusion der Lebenshilfe und wurden von der Kleinen Zeitung zu den Steirern des Tages (28.11.2020) ernannt. Den Zeitungsartikel finden Sie hier.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.