Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Gastprofessor im Portrait: Dr. Daniel Kasper

Montag, 19.04.2021

In diesem Semester begrüßt das Institut  Dr. habil. Daniel Kasper als Gastprofessor. Wir freuen uns sehr darauf, im Austausch mit Dr. Kasper unsere forschungsmethodische Expertise vertiefen und verfestigen zu können. Dr. Kasper wird zudem die forschungsmethodische Lehre im Masterstudium Lehramt unterstützen. Herzlich willkommen!

Zur Person:

Nach dem Studium der Pädagogik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster arbeitete Dr. Kasper an der Universität Postdam (Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung), der Technischen Universität Dortmund (Institut für  Schulentwicklungsforschung) und der Technischen Universität München (TUM School of Education) als wissenschaftlicher Mitarbeiter und war mit der Anwendung und Weiterentwicklung statistischer Verfahren in der Bildungsforschung betraut. Derzeit ist er nationaler Projektleiter für Methoden in der Trends in  International Mathematics and Science Study (TIMSS) 2019 und 2023 an der UHH Hamburg, Fakultät für Erziehungswissenschaft, Allgemeine, Interkulturelle und  International Vergleichende Erziehungswissenschaft sowie Pädagogische Psychologie (EW 1). Derzeit forscht Dr. Kasper zur Nutzbarmachung des Generalisierten lineare Mischmodells für Large-Scale Assessment Studien, der Abbildung von Fehlerkorrelationen in latenten Wachstumskurvenmodellen sowie generellen Inkonsistenzen von Messinvarianz und prädiktiver Invarianz.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.