Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehre im Arbeitsbereich

Die Lehrenden im Arbeitsbereich „Lehren/Lernen und digitale Transformation“ bieten vorwiegend Lehre im Bereich der Bildungswissenschaftlichen Grundlagen an. In diesem Studiensegment geht es darum, dass für einen berufslebenslangen Professionalisierungsprozess ein wissenschaftlich-forschender Habitus grundgelegt und damit eine reflektierte Praxis professionellen pädagogischen Handelns angebahnt wird. Für das Erreichen dieser Zielsetzung gibt es im laufenden Studienjahr im Arbeitsbereich folgendes LV-Angebot:

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22

Arbeitsbereich "Lehren/Lernen und digitale Transformation"

Univ.-Prof.in Dr.in Kathrin Otrel-Cass:

  • VO Bildungswissenschaftliche Theorien im gesellschaftlichen Spannungsfeld
  • SE Individualität, Differenz und soziale Dynamik in Lerngemeinschaften
  • SE Gebundene Wahlfächer: Vertiefung in ausgewählten Unterrichtsprinzipien 
  • PR Klimawandel: Wissenschaftliche Fakten und deren Kommunikation
  • DQ Human Factor In Digital Transformation (HFDT) 

Dr. Alois Stifter:

  • PS Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext
  • PS Gebundenes Wahlfach ("Pädagogisches Handeln in Krisen-/Konfliktsituationen im Medium von Film und Untterichtsvideo")

Mag. Dr. Ronald Tuschl, MA:

  • PS Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext
  • PS Pädagogische Diagnostik, Förderung und Leistungsbeurteilung

Mag. Michael Fasching, Bakk.phil.:

  • VU Gebundenes Wahlfach: Lehren und Lernen mit digitalen Medien I 

______________________________________________________________________

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021

Arbeitsbereich "Lehren/Lernen und digitale Transformation"

Univ.-Prof.in Dr.in Kathrin Otrel-Cass:

  • VO Gesellschaftliche Bedingungen von Bildungsprozessen
  • VO Grundlagen pädagogischer Professionalisierung
  • PS Diversität und Inklusion
  • SE Individualität, Differenz und soziale Dynamik in Lerngemeinschaften
  • SE Gebundene Wahlfächer: Vertiefung in ausgewählten Unterrichtsprinzipien 
  • DQ Human Factor In Digital Transformation (HFDT) 

Dr. Alois Stifter:

  • PS Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext
  • PS Gebundenes Wahlfach (Auseinandersetzung mit pädagogischem Handeln in Krisen/Konfliktsituationen im Medium von Film und Unterrichtsvideo)

Mag. Dr. Ronald Tuschl, MA:

  • PS Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext
  • PS Pädagogische Diagnostik, Förderung und Leistungsbeurteilung

Mag. Michael Fasching, Bakk.phil.:

  • VU Gebundenes Wahlfach: Lehren und Lernen mit digitalen Medien 

______________________________________________________

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2020/21

Arbeitsbereich "Lehren/Lernen und digitale Transformation"

Univ.-Prof.in Dr.in Kathrin Otrel-Cass:

  • VU Gebundenes Wahlfach: Lehren und Lernen mit digitalen Medien I
  • VO Bildungswissenschaftliche Theorien im gesellschaftlichen Spannungsfeld
  • SE Individualität, Differenz und soziale Dynamik in Lerngemeinschaften
  • SE Gebundene Wahlfächer: Vertiefung in ausgewählten Unterrichtsprinzipien 
  • PR Klimawandel: Wissenschaftliche Fakten und deren Kommunikation
  • DQ Human Factor In Digital Transformation (HFDT) (Privacy - Implikationen für den Bildungsbereich)

Dr. Alois Stifter:

  • PS Interaktionsprozesse im pädagogischen Kontext

Mag. Dr. Ronald Tuschl, MA:

  • PS Gebundenes Wahlfach (Diversitätssensible Medienpädagogik)
  • PS Gebundenes Wahlfach: Einführung in die Menschenrechtsbildung (Globales Denken und gemeinsames Handeln im Schulunterricht)

Mag. Michael Fasching, Bakk.phil.:

  • VU Gebundenes Wahlfach: Lehren und Lernen mit digitalen Medien I 

 

Arbeitsbereichleitung

Univ.-Prof. Dr.phil.

Kathrin Marie Otrel-Cass

Institut für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung

Telefon:+43 316 380 - 3837

Mitttwoch 15.30-16.30 (Bitte um e-mail Anmeldung)

Office-Management

MA.

Jasmin Glettler-Feiertag

Institut für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung

Telefon:+43 316 380 - 2549


nach Vereinbarung (per Mail)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.