Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Bachelorstudium Lehramt

Das neue Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe Allgemeinbildung im Entwicklungsverbund Süd-Ost zielt auf eine grundlegende professions- und wissenschaftsorientierte Ausbildung ab. Die Basis dafür bildet die enge Verzahnung von Bildungswissenschaftlichen Grundlagen, Pädagogisch-Praktischen Studien, Fachwissenschaften und Fachdidaktiken. Die Bildungswissenschaftlichen Grundlagen (BWG) liegen an der Uni Graz in Verantwortung des Instituts für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung.

Alles Wissenswerte zum Lehramtsstudium finden Sie hier.

FAQ zu den BWG

Die Bildungswissenschaftlichen Grundlagen (BWG) sind modular strukturiert und umfassen 40 ECTS, inklusive Pädagogisch-Praktischer Studien:

Module                                                ECTS
BWA Lehren und Lernen 10 (inkl. 2 PPS)
BWB Bildungstheorie und Gesellschaft   8 (inkl. 2 PPS)
BWC LehrerInnenberuf als Profession 12 (inkl. 4 PPS)
BWD Schulentwicklung und Bildungssystem im Wandel 10 (inkl. 2 PPS & 5 GWF)

 

Das vollständige Curriculum finden Sie hier:

Äquivalenzlisten zur Anrechnung von Lehrveranstaltungen aus dem "Diplomstudium Lehramt" finden Sie hier:

Institutsreferat Lehre

Alice Majcen
Merangasse 70/II
Raum 2.044

Telefon:+43 (0)316 380 - 2553

Sprechstundenanmeldung per E-Mail

Anerkennungen BWG (Bachelorstudium)

Mag. Dr.phil. MA.

Iris Mendel

Institut für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung

Telefon:+43 316 380 - 8041

nach Vereinbarung

Stellvertretung

Dr.phil. M.A.

Jan Niggemann

Institut für Bildungsforschung und PädagogInnenbildung

Telefon:+43 316 380 - 3840

Nach Vereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.